Leistung und Sicherheit

Technologie im Dienste der Sicherheit

Das System warnt den Fahrer wenn seine Radar- und Videosensoren einen zu großen Geschwindigkeitsunterschied zwischen dem 500X Mirror und dem Fahrzeug davor feststellen und ein potentielles Auffahrrisiko besteht. Sollte der Fahrer nicht reagieren, bremst das System automatisch um einen Aufprall zu verhindern oder dessen Folgen zu mindern.

Technologie im Dienste der Sicherheit

Alles im Blick

Mit dem 500X Mirror sind die „toten Winkel“ kein Problem mehr, denn das System erkennt Fahrzeuge in kritischen Positionen - auch im Rückwärtsgang - und gibt ein Signal durch ein Lichtzeichen in den Außen-Rückspiegeln sowie einen Summton.

Alles im Blick

Spurtreue neu gedacht

Der Spurhalteassistent achtet auf Ihren Fahrstil: Im Falle eines plötzlichen Spurwechsels, der ohne Blinker betätigt wird, gibt die Instrumententafel ein Signal und wird durch einen stärkeren Widerstand beim Einschlagen des Lenkrads in die entgegengesetzte Richtung begleitet

Spurtreue neu gedacht

Technologie, die über den Tellerrand sieht

Assistenz wird auch beim rückwärts Ein- und Ausparken geboten, denn die Rückfahrkamera ParkView signalisiert, ob Sie sich beim Parkmanöver einem Hindernis nähern.

Technologie, die über den Tellerrand sieht

 

Der Fiat 500X Mirror ist mit einer elektronischen Stabilitätskontrolle ausgestattet und ergänzt dadurch die neuesten Technologien wie ASR/MSR, Hill Holder, ABS+EBD, DST und ERM.

ESC