Leistung und Sicherheit

City Cross Sicherheit

Airbags für Fahrer und Beifahrer, Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC), Antiblockiersytem (ABS), Antriebsschlupfregelung (ASR), Elektronische Traktionssteuerung (ELD) und Autonomer Notbremsassistent: Der Panda City Cross ist ein echter Superheld in Sachen aktive und passive Sicherheit.

 

Fiat Panda City Cross Sicherheit

Alles zu Ihrer Sicherheit

Im Panda City Cross ist einfach an alles gedacht: In den vorderen Kopfstützen sorgt ein Schleudertrauma-Schutzsystem für Sicherheit im Falle eines Aufpralls von hinten.

Panda City Cross Schleudertrauma-Schutzsystem

Sicherheit garantiert

Die ESC (Elektronische Stabilitätskontrolle) sorgt für eine ruhige Fahrt bei maximaler Stabilität auf rutschigem Untergrund, während das ABS-System auch bei abrupten Bremsvorgängen die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug behält.

Fiat Panda Cross ESC

Rundum Schutz – auch in der Stadt

Der Panda City Cross zeigt zwar deutlich seinen Offroad-Spirit. Dennoch ist er auch für den Stadtverkehr bestens gerüstet. Der City-Notbremsassistent (LSCM) erkennt Fahrzeuge vor Ihnen und bremst automatisch, sobald diese zu nahe kommen. So kann ein Aufprall verhindert oder um ein Vielfaches abgeschwächt werden.

City-Notbremsassistent Panda City Cross

Unter jeder Bedingung...

Die McPherson-Federbeine an der Vorderachse sowie die Verbundlenkerachse hinten verleihen dem Fiat Panda City Cross ein exzellentes Handling. Und dank der M+S-Bereifung sind Sie bei jedem Wetter mit sicherem Grip unterwegs.

Panda City Cross M+S Reifen, McPherson Aufhängung